Zurückgespult

Zurückgespult

Features zu bedeutenden historischen Persönlichkeiten und Ereignissen

13. August 2018 Zurückgespult | Die Berliner Mauer

Zurückgespult | Die Berliner Mauer

Die Berliner Mauer, in der DDR-Propaganda als »antifaschistischer Schutzwall« bezeichnet, wird das Symbol des Kalten Krieges und der Teilung Deutschlands. Diese Dokumentation macht die dramatische Geschichte der deutschen Teilung erlebbar.

Zurückgespult | Hiroshima

Am Morgen des 6. August 1945 wirft eine B-29 der amerikanischen Luftwaffe über Hiroshima die erste Atombombe ab. Die gewaltige Explosion und die anschließenden Hitzewellen verwandeln die Stadt in ein Inferno. Diese Dokumentation ruft die verheerende Katastrophe von Hiroshima eindringlich ins Gedächtnis.

Zurückgespult | Billy Wilder

»Manche mögen’s heiß« oder »Das Mädchen Irma la Douce« – diese und viele andere filmische Meisterwerke verdanken wir einem der größten und wichtigsten Hollywoodregisseure aller Zeiten: Billy Wilder. Diese Hörbiografie mit Tondokumenten gibt einen spannenden Einblick in die Brillanz des unvergleichlichen Regisseurs, Autors und Produzenten.

Zurückgespult | Die Flucht aus der DDR

Jürgen, angehender Ingenieur, exmatrikuliert wegen einer politisch unliebsamen Bemerkung. Die junge Ärztin Henriette, die einmal Venedig sehen will. Sie beide wagen schließlich mit ihren Familien die Flucht, so wie unzählige andere.

Zurückgespult | Stauffenberg

Claus Schenk Graf von Stauffenberg, eine der zentralen Persönlichkeiten des Widerstandes gegen die Nationalsozialisten, verübte am 20. Juli 1944 erfolglos ein Attentat auf Adolf Hitler. Die Operation Walküre, der geplante Staatsstreich, war damit gescheitert, die Widerständler wurden noch in der gleichen Nacht hingerichtet. Eine Hördokumentation mit O-Tönen, Geräuschen und Musik.

Zurückgespult | Die Templer

Sie waren ebenso mächtig wie geheimnisvoll: die Templer. Nach dem ersten Kreuzzug zum Schutze der Pilger in Jerusalem gegründet, entwickelte sich der Orden schon bald zur gefürchteten christlichen Streitmacht und zum einflussreichen Finanzimperium. … Ein fesselndes Feature zu einem der faszinierendsten Geheimbünde, inszeniert mit Musik, O-Tönen und vielen Sprecher/innen

Zurückgespult | Die Illuminaten

Was verbirgt sich tatsächlich hinter der bis heute wirkenden Aura des Verbotenen und Geheimen der »Erleuchteten«? Ein fesselndes Feature zu einer der Schlüsselorganisationen in der Geschichte der Geheimbünde, inszeniert mit Musik, O-Tönen und mehreren Sprecher/innen

Zurückgespult | Die Rosenkreuzer

Anfang des 17. Jahrhunderts sorgten die mysteriösen Schriften eines deutschen Geheimbundes in ganz Europa für Furore. Die Rosenkreuzer, so der Name der Bruderschaft, beanspruchten uraltes mystisch-alchemistisches Geheimwissen für sich und proklamierten eine Erneuerung des Christentums. … Ein fesselndes Feature zu einem der rätselhaftesten Geheimbünde, inszeniert mit Musik, O-Tönen und vielen Sprecher/innen.

Zurückgespult | Opus Dei

Es ist seine umstrittenste Heiligsprechung: 2002 ehrt Johannes Paul II. den Gründer der gefürchteten und bewunderten Elitetruppe Opus Dei, Josemaría Escrivá. Wie mächtig und gefährlich ist Opus Dei tatsächlich? Ein fesselndes Feature zu einem der umstrittensten katholischen Orden, vielstimmig inszeniert mit mehreren Sprecher/innen – diese Dokumentation bringt Erstaunliches ans Licht …

Zurückgespult | Heinrich Heine

Als einziger deutscher Schriftsteller seiner Epoche errang er Weltgeltung – als Lyriker, aber auch als Begründer des modernen journalistischen Feuilletonismus: Heinrich Heine. Dass sich hinter dem grandiosen Werk dieses Provokateurs auch ein ungemein spannendes Leben verbirgt, davon berichtet diese Hörbiografie.